FANDOM


Billy Hargrove ist ab der zweiten Staffel ein Nebencharakter in Stranger Things. Er ist neu an der Schule in Hawkins und wird dort schnell zum coolen Bad Boy

HintergrundBearbeiten

Irgendwann vor Beginn der zweiten Staffel von Stranger Things heiratete Billys Vater, Neil Hargrove, Max Mayfields Mutter, Susan Hargrove, was Billy zu Max Stiefbruder machte.

In 1984 zogen Billy und seine Familie von Kalifornien nach Hawkins um, wo er anfing die Hawkins High School zu besuchen.

Staffel 2 Bearbeiten

1984 Bearbeiten

Billy kam zusammen mit seiner Stiefschwester Max in seinem blauen Camaro an der Hawkins High School an. Während Max auf ihrem Skateboard in Richtung Schule fuhr, stieg Billy aus dem Auto aus, woraufhin er von mehreren Schülern einschließlich Nancy Wheeler, Steve Harrington und drei anderen weiblichen Schülerinnen beobachtet wurde.

Am 31. Oktober wartete Billy vor der Hawkins Middle School um Max abzuholen. Als sie an seinem Auto ankam kritisierte er ihre Unpünktlichkeit und machte ich klar, dass sie bei weiteren Unpünktlichkeiten nach Hause skaten müsste. Auf dem Nachhauseweg bemerket Billy wie Max augenscheinlich ihr neues Leben in Hawkins zu genießen schien, obwohl diese das verneinte. Er fragte sie dann wessen Schuld es sei, dass sie in einem Kaff wie Hawkins feststeckten und Max murmelte, dass es seine Schuld sei. Billy entzürnte diese Aussage und er schrie sie an bevor er begann das Auto zu beschleunigen. Er drohte ihr dann an Mike Wheeler, Dustin Henderson und Lucas Sinclair zu überfahren, die auf der Straße vor ihnen auf ihren Fahrrädern fuhren. Max griff daraufhin nach dem Lenkrad und riss es auf die Seite um einen Unfall zu verhindern.

In der gleichen Nacht besuchte Billy Tinas Halloween Party und beeindruckte dort viele gleichaltrige Teenager durch das Gewinnen eines Trinkspieles; ein Spiel, dass Steve Harrington bis dato immer für sich entschieden hatte. Billy gewann auch schnell Tommy H. als einen Freund, welcher ihn schließlich Steve Harrington vortstellte. Zwischen Steve und Billy entwickelte sich eine Rivalität.

Billy trat dem Basketball Team bei wo er gegen Steve spielen musste. In diesem Spiel demonstrierte er sein Geschick und seine Überlegenheit gegenüber Steve.