FANDOM


Die Folge Kapitel Drei: Grausame Nacht ist die dritte Episode der ersten Staffel Stranger Things.

InhaltBearbeiten

Die zunehmend besorgte Nancy sucht Barb und kommt Jonathan auf die Schliche. Joyce ist überzeugt, dass Will versucht, Kontakt mit ihr aufzunehmen.

Handlung Bearbeiten

Barb ist gefangen in einer anderen, fremden Dimension und ist verängstigt und verletzt. Sie ruft nach Nancy aber wird nicht gehört und von dem Monster in die Tiefe gezogen. Ihre beste Freundin Nancy Wheeler bekommt derweil nichts von alledem mit, weil sie mit ihrem neuen Schwarm Steve Harrington auf seinem Zimmer ist.

Die Jungs Dustin Henderson, Lucas Sinclair und Mike Wheeler treffen sich nach der Schule mit Elf, weil sie ihnen zeigen will, wo Will Byers ist. Zuvor gibt es einen Rückblick zu Elfs Zeit im Hawkins National Laboratory, wo sie unter Anweisung von Martin Brenner, dem Labor- und Experimentleiter, mit mentalen Kräften eine Cola-Dose verformt.

Chief Hopper verfolgt die Spuren von Wills verschwinden bis ins Labor, kann dort aber keine konkreten Hinweise finden, ist sich aufgrund verschiedener Wiedersprüche aber sicher, dass die Labormitarbeiter lügen und ihm etwas verheimlichen.

Hopper und Powell befassen sich mit dem Hawkins National Laboratory und finden genug Informationen, um Martin Brenner zu verdächtigen.

Joyce Byers Alphabet Lichter

Joyce redet mit ihrem Sohn über Lichter

Joyce Byers findet derweil heraus, dass sie mit Will über das Flacken der Lichter in ihrem Haus kommunizieren kann. Sie kauft eine menge Lichterketten und hängt diese im ganzen Haus auf. Karen Wheeler kommt mit ihrer Tochter Holly zu besuch und Holly wird von dem Flackern der Lichterketten in Wills Zimmer geführt und die Wand verformt sich, wie bei Joyce kurz davor. Joyce und Karen bemerken Hollys Verschwinden kurz darauf und finden sie in Wills Zimmer. Joyce fragt sie ob sie was gesehen hätte und als Holly mit einem klaren Ja antwortet, bittet sie Karen zu gehen.

Jonathan wird von Steve und seinen Freunden an der Schule konfrontiert, da sie die Bilder von der Party wollen. Sie nennen ihn einen Stalker aber er meint er hätte nur nach Will gesucht. Als Nancy kommt, wird ihr ein Bild gezeigt, welches Jonathan von ihr gemacht hat. Steve zerreist die Bilder und macht seine Kamera kaputt.

In einem Flashback soll Elf mit den gleichen Fähigkeiten wie bei der Coladose eine Katze verletzen, doch sie weigert sich und wird dafür hart bestraft, indem sie in Isolationshaft gesperrt wird.

Die Jungs und Elf suchen nach Will und Elf fragt Mike, weshalb 'die' ihn verletzen. Mike will lügen doch Elf kommt sofort dahinter und möchte die Wahrheit wissen. Mike erzählt von den jungs in der Schule.

Nancy und ihre Freunde warten im Flur der Schule, bis das Spiel startet. Nancy entschuldigt sich und fängt an nach Barbara zu suchen.Als sie am Pool ist, wo Barb verschwunden ist, hört sie ein Geräusch und sieht etwas. Dies macht ihr Angst und sie geht schnell wieder zurück.

Bei Joyce fangen die Lichter an zu flackern. Sie nimmt sich eine Lichterkette und spricht über diese mit Will, indem sie ihm Fragen stellt. Ein Flackern bedeutet „Ja”, zwei mal flackern bedeutet „Nein”. Damit Will mehr sagen kann malt sie schnell das Alphabet an die Wand und behängt jeden Buchstaben mit einem Licht, damit Will buchstabieren kann.

Elf führt die Jungs zu Wills Haus und sagt ihnen, dass Will dort sei. Die Jungs sind sauer und enttäuscht, verstehen nicht, was Elf ihnen sagen will. Sie sagen, dass Will nicht dort ist. Plötzlich sehen sie Polizeiautos und fahren denen kurzerhand hinterher.

Joyce fragt Will wo er sich gerade befindet jedoch sagt Will über die Lichter zu seiner Mutter nur dass er „HIER”, also direkt im Haus sei, was sie nicht versteht. Auch sagt er, sie solle schnell weglaufen, als gerade das Monster durch die Wand zu ihr brechen will.

Währenddessen wird Hopper von der Polizei zu einer Wasserleiche, dem toten Körper einen Jungen, geführt. Man geht davon aus, dass es sich um Will handelt.

Mike und seine Freunde kommen am See an und sehen die Leiche. Sie sehen Will und sind sauer auf Elf. Mike fährt nach Hause und erzählt seiner Mutter was passiert ist, während er in ihren Armen um Will weint.

Darsteller Bearbeiten

GalerieBearbeiten

Stranger things full lights scene

Stranger things full lights scene